Sparkasse Bodensee

Online-Bedienungsanleitung (Glossar)

Folgende Erläuterungen können Ihnen helfen:

  • Banking / Europa-Überweisung

    Nutzen Sie die Europa-Überweisung nur für Kreditinstitute, die noch nicht SEPA-fähig sind. Für alle anderen verwenden Sie die SEPA-Überweisung.

    Die Europa-Überweisung ist eine kostengünstige standardisierte Form für Überweisungen in Länder der Europäischen Union (EU) und des europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Geben Sie bei allen Aufträgen die IBAN und die BIC des Empfängers an. Beispiele finden Sie in der folgenden Tabelle.

    Länder der EU und des EWR (Konto-Nr.-Stellen / Format-Beispiel für die IBAN)

    - Belgien (16 /BE62510007547061)
    - Bulgarien (22 /BG97UBBS12345678901234)
    - Dänemark (18 /DK5000400440116243)
    - Deutschland (22 /DE89370400440532013000)
    - Estland (20 /EE211234000012345678)
    - Finnland (18 /FI2112345600000785)
    - Frankreich (27 /FR2112341010050500013M02606)
    - Französisch Guyana (27 /FR5622222888881234567890123)
    - Guadeloupe (27 /FR8412345543219876543211234)
    - Martinique (27 /FR8412345543219876543211234)
    - Reunion (27 /FR5622222888881234567890123)
    - Griechenland (27 /GR1601101250000000022300695)
    - Großbritannien und Nordirland (22 / GB29NWBK60161331926819)
    - Gibraltar (23 /GI301234000000123456789)
    - Irland (22 /IE29AIBK93115212345678)
    - Island (EWR) (26 /IS411234123456789012345678)
    - Italien (27 /IT40S0542811101000000121345)
    - Lettland (21 /LV7144443210987654321)
    - Liechtenstein (EWR) (21 /LI8312345987654321098)
    - Litauen (20 /LT465432200055889977)
    - Luxemburg (20 /LU280019400644750000)
    - Malta (31 /MC4100200522220010011223344)
    - Monaco (27 /MT31MALT223360000002244AA3355BB)
    - Niederlande (18 /NL91ABNA0417164300)
    - Norwegen (EWR) (15 /NO9212341234567)
    - Österreich (20 /AT611904300234573201)
    - Polen (28 /PL69123456780000001234567890)
    - Portugal (25 /PT50000201231234567890154)
    - Rumänien (24 /RO64BBBB2S12345678901234)
    - Schweden (24 /SE3550000000056410000003)
    - Slowakei (24 /SK7499990000000045987355)
    - Slowenien (19 /SI33659972255889966)
    - Spanien (24 /ES9121000418450200051332)
    - Tschechische Republik (24 /CZ9112340000000012345678)
    - Ungarn (28 /HU28123456700000000056565656)
    - Zypern (28 /CY7112345678012345678901234)

    So füllen Sie die Eingabe-Maske aus:
    - Name des Begünstigten, maximal 35 Stellen
    - IBAN, maximal 34 Stellen
    - BIC
    - Betrag mit Komma als Trennzeichen zwischen Euro und Cent, maximal 50.000 Euro
    - Verwendungszweck: 4 Zeilen á 35 Zeichen gemäß DTAZV-Spezifikation.
    - Auftraggeber-Konto: über das Dropdown-Listenfeld wählen Sie das Konto aus, das Sie für die Europa-Überweisung nutzen möchten. Diese Auswahl-Option besteht nur, wenn Sie mehrere Konten besitzen.

    Folgende Kriterien müssen bei der Europa-Überweisung eingehalten werden:
    - überwiesen werden kann nur in Länder, die der EU und dem EWR angehören (siehe Tabelle)
    - die Währung ist immer Euro

    Beträge über 12.500 Euro müssen ggf. der Bundesbank gemeldet werden (Z4-Formular).

    Auftrags-Verarbeitung
    Sie haben alle Daten in der Eingabe-Maske eingetragen. Klicken Sie auf "Weiter". Ihre Daten werden automatisch auf Vollständigkeit und Korrektheit geprüft, soweit dies möglich ist.

    - Eingabe fehlerhaft
    Das System weist Sie auf Fehler hin. Sie korrigieren direkt die entsprechenden Stellen.
    - Eingabe fehlerfrei
    Die Seite mit der Aufforderung zur TAN-Eingabe erscheint. Ihr Überweisungs-Auftrag ist komplett zu sehen. Kontrollieren Sie ihn bitte.

    Ist alles korrekt, tragen Sie die geforderte TAN ein. Klicken Sie auf "Absenden". Danach wird folgendes angezeigt:

    - Ihr Auftrag wurde entgegengenommen
    - Datum, Uhrzeit
    - Betrag
    - Verbrauchte TAN

    Oder es erscheint: "Der Auftrag wurde nicht ausgeführt." Gründe können sein:
    - Sie haben das tägliche Überweisungs-Limit überschritten, das Sie mit Ihrer Sparkasse vereinbart haben.
    - Ihr Konto weist nicht mehr den erforderlichen Betrag auf.

    Die Überweisung kann über das Online-Banking nicht zurückgerufen werden.

    Die übermittelten Daten werden gemäß den gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

    Nur die folgenden Zeichen sind für die Verwendungszweck-Zeilen zugelassen:

    - Kleinbuchstaben von a - z
    - Großbuchstaben von A - Z
    - Ziffern von 0 - 9
    - Erlaubte Sonderzeichen:
    (Leerzeichen)
    . (Punkt)
    , (Komma)
    - (Trennstrich, Minus)
    / (Schrägstrich, Slash)
    + (Plus)

    Zeichen, die hier nicht dargestellt sind, können nicht verwendet werden.