Sparkasse Bodensee

Online-Bedienungsanleitung (Glossar)

Folgende Erläuterungen können Ihnen helfen:

  • Brokerage / Neuemission Details

    Mit dieser Funktion können Sie sich weitere Details der ausgewählten Neu-Emission ansehen, sofern vorhanden.

    Beachten Sie bitte, dass der Umfang, der zur Verfügung gestellten Informationen, vom Emittenten abhängt.

    In der folgenden Liste finden Sie:

    WKN/ISIN
    Die internationale Kennung (ISIN) bzw. deutsche Wertpapier-Kennnummer (WKN) wird angezeigt.

    Bezeichnung
    Die Bezeichnung der Neu-Emission wird angegeben.

    Emissions-Status
    Es wird der jeweilige Emissions-Status angezeigt:
    - bereits zugeteilte Emissionen
    - laufende Emissionen
    - Emission geschlossen
    - vorgesehene Emission

    Für die Status "laufende Emissionen" und "vorgesehene Emissionen" ist ein Zeichnungsauftrag möglich.

    Zeichnung möglich
    "j" dieses Papier kann gezeichnet werden,
    "n" eine Zeichnung für dieses Papier ist nicht möglich.

    Zeichnungserläuterungen
    Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Zeichnung.

    Branche
    Bereich, in dem dieses Unternehmen tätig ist.

    Risikoklasse
    Die Risikoklasse des Papiers wird angezeigt.

    Emissionspreis
    Der Emissionspreis wird angegeben.

    Erläuterungen
    Es folgen Erläuterungen zum Emissionspreis.

    Wertpapierart
    Die Wertpapierart wird angezeigt.

    Zeichnungsfrist von/bis
    Es wird das Anfangs- und Ende-Datum der Zeichnungsfrist angezeigt.

    Early Order Frist von/bis
    Es wird das Anfangs- und Ende-Datum der Early-Order-Frist angezeigt.

    Definition "Early Order Frist":
    Diese Frist liegt vor der Zeichnungsfrist und bietet in der Regel Vergünstigungen für Zeichnungsaufträge, die innerhalb dieser Frist erfolgen.

    Erster Handelstag
    Angegeben ist der erste Handelstag der Neu-Emission .

    Erläuterungen
    Es folgen Erläuterungen zum ersten Handelstag.

    Emissionsvolumen
    Es folgen Erläuterungen zum ersten Handelstag.

    Greenshoe
    Angegeben ist der Greenshoe der Emission. Der "Greenshoe" ist die Option einer Konsortial-Bank, im Rahmen einer Emission zusätzliche Papiere des von ihr betreuten Unternehmens auszugeben.

    Einheit der Effektennotiz
    Angegeben ist die Einheit der Emission.

    Preisspanne von/bis
    Es wird die Preisspanne von/bis angezeigt.

    Erläuterungen
    Es folgen Erläuterungen zur Preisspanne.

    Mindestzeichnung Stück/Betrag
    Angegeben ist die minimale Zeichnungsmenge in Stück bei Aktien oder Betrag bei Anleihen.

    Zulässige Limitschritte
    Angegeben ist die kleinste Einheit für Limiterfassungen.

    Konsortialführer
    Angegeben sind die Institute, die als Konsortialführer der Emission auftreten.

    Angaben zur Wertstellung
    Ergeben sich Besonderheiten in der Wertstellung, werden diese hier aufgeführt.

    Zeichnungsinformationen
    Besondere Hinweise werden hier angezeigt.

    Web-Link
    Existiert ein Link auf eine Internet-Seite, wird Ihnen dieser hier angeboten.