Sparkasse Bodensee

Online-Bedienungsanleitung (Glossar)

Folgende Erläuterungen können Ihnen helfen:

  • Deka / FondsSparpläne



    FONDSSPARPLÄNE - ÜBERSICHT
    Über diese Funktion werden Ihnen alle zu Ihrem DekaBank Depot bestehenden FondsSparpläne mit den wichtigsten Informationen angezeigt. Haben Sie mehr als ein Depot, wählen Sie über das Dropdown-Listenfeld das gewünschte Depot aus.

    Über if5_i_plus_rot können Sie einen neuen FondsSparplan anlegen.

    Bezeichnung/ISIN
    Die Bezeichnung des Wertpapiers sowie dessen internationale Kennung (ISIN) werden angezeigt.

    Unterdepot
    Die Nummer des Unterdepots, zu dem der FondsSparplan besteht, wird angezeigt.

    Rate
    Es wird Ihnen angezeigt, welchen Betrag (in EUR) Sie regelmäßig sparen.

    Ausführungsrhythmus
    Es wird Ihnen angezeigt, in welchem Rhythmus der FondsSparplan ausgeführt wird.

    Ausführungstag
    Es wird Ihnen angezeigt, an welchem Tag eines Monats Ihr FondsSparplan ausgeführt wird.

    Funktionen
    if5_symbol_banking_6 Es werden Ihnen die Details zu dem jeweiligen FondsSparplan angezeigt.
    if5_i_bearb Sie haben die Möglichkeit, Ihren FondsSparplan zu ändern.
    if5_symbol_banking_5 Sie haben die Möglichkeit, Ihren FondsSparplan auszusetzen.
    if5_i_loesch Sie haben die Möglichkeit, Ihren FondsSparplan zu löschen.


    FONDSSPARPLÄNE – DETAILANZEIGE
    Ergänzend zu der oben aufgeführten Übersicht der FondsSparpläne enthält die Detailanzeige folgende zusätzliche Informationen:

    Ausführungsdetails
    Hier wird ergänzend das Datum der erstmaligen Ausführung des FondsSparplanes angezeigt und – falls vorgegeben – auch das Datum der letzten geplanten Ausführung.

    Dynamisierung
    Sofern von Ihnen bei der Neuanlage oder Änderung eines FondsSparplanes eine jährliche Dynamisierung der Sparrate vorgegeben wurde, wird diese hier inklusive des ersten Ausführungstermins angezeigt.

    Ansparplan aussetzen
    Hier wird – falls vorgegeben – der Zeitraum angegeben, in dem der FondsSparplan ausgesetzt wird.

    Abrechnungskonto
    Existiert ein von der allgemeinen Kontoverbindung abweichendes Abrechnungskonto für den FondsSparplan, wird dieses hier angezeigt. Ist das Feld leer, wird das beim DekaBank Depot hinterlegte Konto (einsehbar über den Menüpunkt „Deka“/„Details“) als Abrechnungskonto für den FondsSparplan verwendet.


    FONDSSPARPLÄNE – NEUANLAGE / ÄNDERUNG
    Zusätzlich zu den oben aufgeführten allgemeinen Bedeutungen der einzelnen Felder eines FondsSparplanes werden nachfolgend die bei einer Neuanlage oder Änderung eines FondsSparplanes relevanten Besonderheiten aufgeführt.

    Unterdepot
    Bei der Neuanlage eines FondsSparplanes können Sie vorgeben, in welches Unterdepot angespart wird. Lassen Sie das Feld frei, wird automatisch das nächstmögliche Unterdepot vergeben.

    Erstmalige Ausführung/Ausführungstag
    Bei der Neuanlage geben Sie an, zu welchem Termin die erstmalige Ausführung des FondsSparplanes erfolgen soll. Die Eingabe kann durch direkte Eingabe im Eingabefeld (Format: TT.MM.JJJJ) oder über die Nutzung der Kalenderblattfunktion (Kalendersymbol rechts neben dem Eingabefeld) erfolgen. Sie können jederzeit über die Änderung des FondsSparplanes den monatlichen Ausführungstag (1. bis 31.) anpassen. Fällt der Ausführungstag auf einen Nichtbörsentag oder einen nicht vorhandenen Kalendertag (z.B. 31. November), erfolgt die Ausführung zum nächstfolgenden Börsentag. Bei Aktivierung des Feldes „Ultimo“ erfolgt die Ausführung des FondsSparplanes immer zum letzten Börsentag eines Monats. Achten Sie bitte darauf, in diesem Fall im Feld „Erstmalige Ausführung“ den letzten Tag des gewünschten Ausführungsmonats (bei Neuanlage FondsSparplan) anzugeben. Bei Änderung eines FondsSparplanes können Sie entweder das Feld „Ultimo“ aktivieren“ oder einen Ausführungstag angeben.

    Letzte Ausführung
    Über die Änderung eines FondsSparplanes können Sie den FondsSparplan befristen.

    Rate
    Die Mindestrate für einen FondsSparplan beträgt 25,00 EUR.

    Ausführungsrhythmus
    Sie haben die Auswahl zwischen einer monat-, zweimonat-, vierteljähr-, halbjähr- oder jährlichen Ausführung des FondsSparplanes.

    Dynamisierung
    Sie können hier festlegen, ob und um welchen Prozentwert bzw. um welchen Betrag die Sparrate erhöht werden soll. Die Sparrate erhöht sich ab dem angegebenen Dynamisierungsbeginn und anschließend automatisch alle 12 Monate.

    Bitte beachten sie folgenden rechtlichen Rahmen bei der Einrichtung/Änderung von Fondssparplänen:

    MIFID
    Die MiFID (Markets in Financial Instruments Directive, deutsch: Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente, ebenso amtlich als Kurzform auch: Finanzmarktrichtlinie) ist eine Richtlinie der EU zur Harmonisierung der Finanzmärkte im europäischen Binnenmarkt. Sie ist ein wesentlicher Punkt im Aktionsplan der Europäischen Kommission für Finanzdienstleistungen (FSAP - Financial Services Action Plan). Ziele sind ein verbesserter Anlegerschutz, ein verstärkter Wettbewerb und die Harmonisierung des europäischen Finanzmarktes.

    Diese Richtlinie verpflichtet u.a. dazu, bei Neuanlagen/Änderungen von Fondssparplänen eine Prüfung auf Angemessenheit durchzuführen.

    Prüfung auf Angemessenheit
    Eine Order darf nur online ausgeführt werden, wenn dem Wertpapierabwickler die laut Wertpapier-Handelsgesetz (WpHG) vorgeschriebenen Angaben zu Ihren Wertpapierkenntnissen und -Erfahrungen vorliegen und Sie in der Lage sind, die Risiken Ihrer Anlageentscheidung zu beurteilen. Es findet eine Angemessenheitsprüfung durch den Wertpapierabwickler statt.
    Fällt diese negativ aus, wird Ihnen ein entsprechender Hinweis des Wertpapierabwicklers angezeigt. Sie haben dennoch die Möglichkeit, den Hinweis durch die Eingabe einer TAN zu bestätigen und den Wertpapierauftrag zur Ausführung einzureichen.

    Bitte beachten Sie, dass Sie Sparpläne nicht für gesperrte Depots anlegen können. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater vor Ort.


    FONDSSPARPLÄNE – LÖSCHUNG
    Bei der Löschung von FondsSparplänen werden Ihnen zunächst alle Vertragswerte (Bedeutung der einzelnen Werte siehe obige Beschreibungen) angezeigt. Durch Eingabe einer TAN und dem Absenden wird die Löschung ausgeführt.